30 Jahre Goldfrost

Weit vor 1989 wurden die Märkte der Zukunft erkannt und nach intensiven Vorbereitungen die Marke Goldfrost aufgebaut und ein Tiefkühl-Backwarensortiment in Premium-Qualität entwickelt. Der Markteintritt erfolgte 1989 auf der iba (Internationale Bäckereiausstellung) in Düsseldorf.

Frühe Jahre

Innovation

Marktsegment Donuts

GOLDFROST entwickelt das Marktsegment der Donuts in Deutschland, das schnell zu einer festen Größe im Bäckereisortiment heranwächst.

Die Butterfeinen

Fertiggegarte Tiefkühlteiglinge in Premiumqualität werden eingeführt. Hochwertige Buttergebäcke in Top-Qualität herzustellen ist jetzt kein Problem mehr, denn das Garen- auf den Punkt genau- hat Goldfrost übernommen. Die Butterfeinen waren daher schon damals ein echter Problemlöser. Die neue Gebäckgeneration ist stets schnell verfügbar, abbackfertig und für den Verbraucher ein wahrer Genuß.

Premium Buttercroissant

GOLDFROST führt mit dem Black Label Butter-Gipfel das erste Premium-Croissant mit 26 % Butteranteil ein und setzt damit einen neuen Genuss-Standard, der durch Verbrauchertests belegt ist.

Jubiläumssignet Goldfrost

GOLDFROST feiert Jubiläum! Seit 30 Jahren ist ,Backen aus Leidenschaft´ das Erfolgskonzept der Marke. Auch in Zukunft werden die Leidenschaft für Qualität und unser Wissen um zukunftsfähige Produkte die Marke GOLDFROST auszeichnen.

Der Ulmer Spatz, ein Wahrzeichen der Stadt

Wie alles begann

Durch die stark wachsende Nachfrage nach Tiefkühl-Teiglingen und Produkten mit einem höheren Convenience-Grad wurden 1989 die ersten Tiefkühl-Produkte unter der Marke „Meister Goldfrost“ entwickelt. Für diese Teiglinge hat man Produkte der Marke MeisterMarken (z.B. Margarine, Vormischungen) eingesetzt und dadurch das Know-how aus dem eigenen Haus genutzt. Aus Meister Goldfrost ist dann 2005 die Marke Goldfrost entstanden, die bis heute für ein attraktives Backwarensortiment in Premiumqualität steht.