Newsletter

Presseinformation, 14. August 2008

Stollen-Zacharias 2008: Nominiert sind …

Verleihung des Stollen-Champion-Awards auf der iba in Düsseldorf am Stand des Zentralverbands. 20. Preisverleihung präsentiert eindrucksvolle Leistungen.

Der in der Backbranche begehrte und hoch anerkannte „Stollen-Zacharias“ steht am Sonntag, 4. Oktober 2009, auf der iba in Düsseldorf im Mittelpunkt der öffentlichen Preisverleihung. Ab 12 Uhr können die Messebesucher auf dem Stand des Zentralverbands des deutschen Bäckerhandwerks, Halle 11, Stand 11D35 miterleben, welche herausragenden Leistungen von den Preisträgern erbracht worden sind. Die von MeisterMarken gestiftete Auszeichnung „Stollen-Zacharias“ für kreative Public Relations und erfolgreiches Stollen-Marketing wird zum 20. Mal verliehen.

Nominiert sind
Wer der Sieger ist? Dieses Geheimnis wird erst in Düsseldorf auf der iba gelüftet. Nominiert für den Stollen-Zacharias 2009 sind (ohne Wertung in alphabetischer Reihenfolge):

Heinrich Münsterjohann, Leiter Kundenzentrum MeisterMarken-Ulmer Spatz und Vorsitzender der Stollen-Zacharias-Jury:
„Die Leistungen der Bewerber um den Stollen-Zacharias waren in diesem Jahr in der Spitze wieder sehr eindrucksvoll und konzeptionell durchdacht. Nach einer ersten Vorauswahl stellten sich in der Finalrunde 14 Stollen-Fachgeschäfte und fünf Innungen bzw. Verbände dem Urteil der Jury. Die für den Stollen-Zachrias 2009 nominierte Bewerber haben die Jury am Ende überzeugt. Bei der großen Leistungsdichte konnten einige Nominierungen erst in Stichentscheidungen getroffen werden. Besonders schwer fielen diese dort, wo großartige Bewerbungen am Ende hauchdünn unterlagen und den Sprung zur Preisverleihung auf der iba knapp verpasst haben. Aber auch diese, wie alle anderen Teilnehmer der Finalrunde, erhalten im Oktober eine Urkunde „Finalteilnahme“ und eine gläserne, gravierte Stollen-Zacharias-Trophäe als Auszeichnung für ihre herausragenden Leistungen!“

Dass es sich lohnt, am Wettbewerb um den Stollen-Zacharias teilzunehmen, war aus allen Bewerbungen zu entnehmen. Durch das besondere Engagement für den handwerklichen Stollen konnten alle Bewerber deutliche Umsatzsteigerungen vermelden.

zurück zur Übersicht

 

Stollen-Zacharias

Heinrich Münsterjohann:
„Der Stollen-Zacharias, ist die begehrte Auszeichnung für echte Stollen-Champions. Diese haben sich im letzten Jahr bei der Vermarktung ihrer handwerklichen Stollen durch engagiert Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie kreatives Marketing besonders hervorgetan.
Die wertvollen Bronzeplastiken werden auf der iba in Düsseldorf bereits zum 20. Mal verliehen.
Foto: MeisterMarken