Newsletter

Presseinformation, 16. Juni 2009

Erfolgreicher „Marktplatz der Möglichkeiten“

Große Resonanz auf praxisnahe Präsentation von Innovationen

Am 13. und 14. Mai 2009 nutzten ca. 300 Fachbesucher aus über 120 Bäckereibetrieben die Gelegenheit, im Kundenzentrum in Bingen Konzepte und die Produktwelt von MeisterMarken – Ulmer Spatz in Verbindung mit aktueller Backtechnologie live kennen zu lernen.

Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr fand unter dem Titel „Marktplatz der Möglichkeiten“ zum zweiten Mal die Fachmesse für Kunden aus dem Handwerksbereich statt. An insgesamt 25 Stationen konnten sich die fachkundigen Besucher im direkten Austausch mit den Experten von MeisterMarken – Ulmer Spatz über Innovationen im Backhandwerk und neueste Produktkreationen informieren. Gleichzeitig zeigten Technologieanbieter wie Bakon, Rheon, WP Kemper und Rondo ihre neuesten Geräte im Einsatz und demonstrierten die praxisnahe Verarbeitung von MeisterMarken- und Ulmer Spatz-Produkten. Insgesamt wurden über 50 Produkte aus der Welt von MeisterMarken – Ulmer Spatz vorgestellt. Einige Highlights:

Der „Marktplatz der Möglichkeiten“ überzeugte erneut mit der praxisnahen Präsentation von neuen Produktideen und der fachkompetenten Beratung durch die Experten von MeisterMarken – Ulmer Spatz.

„Die überaus positive Resonanz auf unseren zweiten „Marktplatz der Möglichkeiten“ bestätigt, dass wir mit unserem Ansatz genau die Bedürfnisse unserer Kunden treffen“, freut sich Michael Kaul als verantwortlicher Koordinator über den Erfolg der Veranstaltung. „Bäcker erwarten heute nicht nur leistungsfähige und innovative Produkte, sondern haben immer mehr auch das Bedürfnis nach umfassender Beratung und der praxisgerechten Unterstützung bei der Entwicklung von Lösungen und Konzepten“, so Kaul. „Diesen Weg werden wir zusammen mit unseren Kunden konsequent weiter verfolgen – der „Marktplatz der Möglichkeiten“ zeigt eindrucksvoll, wohin der Weg gehen wird“, so Kaul abschließend.

zurück zur Übersicht

 

Marktplatz der Möglichkeiten

Auf dem „Marktplatz der Möglichkeiten“ konnten die Besucher den Akteuren über die Schulter schauen, fachliche Dialoge führen und somit vom geballten Know-how von MeisterMarken – Ulmer Spatz und den beteiligten Firmen profitieren.

Marktplatz der Möglichkeiten

Auf dem „Marktplatz der Möglichkeiten“ konnten Kunden von MeisterMarken – Ulmer Spatz die gesamte Produktwelt kennen lernen und neueste Backtechnologie live erleben.