Newsletter
Download Produkt-Folder Download Rezept-Folder Das Urige von Ulmer Spatz
Die Seele des guten Geschmacks
 

Ganzjahresaktionen

Das Urige von Ulmer Spatz

das Urige … mit Urgetreide – die Seele des guten Geschmacks

Der Verbraucher will sich bewusst ernähren und dabei puren Genuss erleben! Dieser Trend lässt sich deutlich in der immer größer werdenden Nachfrage nach traditionellen Lebensmitteln mit hohem Genusswert erkennen.

Die Dynamik dieses Trends hat sich inzwischen zu einem regelrechten Boom entwickelt und verspricht deshalb ein großes Wachstumspotential für Ihren Umsatz.

Mit den geänderten Wünschen und dem wiedererwachten Traditionsbewusstsein Ihrer Kunden steigt auch die Notwendigkeit in Ihrem Sortiment genussvolle Backwaren nach handwerklicher Backkunst mit traditionsreichen Rohstoffen anzubieten.

„Das Urige“ vereint die kostbaren Urgetreidesorten Waldstaudenroggen, Dinkel, Emmer und Einkorn und eröffnet Ihnen damit jetzt diese Möglichkeit.

Initiative UrgetreideWenn Sie mehr über Urgetreide, deren Geschichte, Anbau und Besonderheiten wissen wollen, besuchen Sie
www.initiative-urgetreide.de

Das Urige – geschmackliches Erbe, alter vergessener Kulturpflanzen

Urgetreide-Sorten

Urgetreide ist eine geläufige Bezeichnung für Getreidesorten wie Einkorn, Emmer, Waldstaudenroggen und Dinkel.

Die Anfänge des Getreideanbaus lassen sich heute nicht mehr eindeutig nachvollziehen. Allerdings gibt es früheste archäologische Belege für den Anbau von Getreide von vor 10.000 Jahren aus dem Nahen Osten.

In Mittel- und Westeuropa verbreitete sich der Getreideanbau vor ca. 7.000 Jahren als die Menschen anfingen sesshaft zu werden. Dinkel, Einkorn und Emmer waren damals die Hauptgetreidesorten und weit verbreitet. Später kam dann auch der Waldstaudenroggen hinzu.

Mit wachsendem Fortschritt stiegen jedoch die Bedürfnisse der Menschen und so verdrängten die ertragreicheren Getreidesorten die wertvollen Urgetreidearten. Damit ging auch viel Wissen zu Anbau und Verarbeitung verloren. Lange gab es keinen Anbau in unserem Kulturkreis mehr.

Doch die wertvollen Kulturgetreidearten haben sich über Jahrtausende bewährt.

Und mit dem wachsenden Bewusstsein für biologische Vielfalt und gesunde Ernährung, dem Interesse an dem Wissen unserer Vorfahren und dem Wunsch der Verbraucher, puren Genuss zu erleben, wächst auch wieder das Interesse an diesen Urgetreidearten und ihren Vorzügen.

Die Erträge der Urgetreidesorten fallen im Vergleich zu den modernen Getreidearten deutlich geringer aus. Eine Düngung erhöht zwar die Erträge, führt aber gleichzeitig zu noch längeren Getreidehalmen, welche dann wiederum sehr witterungsanfällig sind. Daher wird beim Anbau in der Regel auf künstliche Düngung verzichtet. Diese Faktoren machen aus jedem einzelnen Urgetreideprodukt eine Kostbarkeit.

Das Urige – ein Gruß aus guter alter Zeit

Brote mit Urgetreide

Durch die Kombination Ihres meisterlichen Könnens und den wertvollen und aromatischen Urgetreidesorten von „Das Urige“ bieten Sie Ihren Kunden eine urig-rustikale und besonders schmackhafte Genusswelt.

Eigenschaften Ihr Nutzen
Enthält Einkorn, Emmer, Dinkel und Waldstaudenroggen. Urgetreidesorten mit jahrtausendalter Tradition Bedient genau den Verbrauchertrend nach traditionellen Lebensmitteln mit purem Genuss und bietet Ihnen dadurch großes Umsatzwachstum
Backgenuss aus einer einzigartigen Rohstoffkombination Verkaufsfördernder Qualitätsindikator in Ihrem Geschäft
Erstklassige Gebäcke nach alter Backtradition mit vollendetem Geschmack Ein einzigartiges Genusserlebnis lässt Ihre Kunden immer wieder auf diese Spezialitäten mit Urgetreide zugreifen

Das Urige – Aufmerksamkeitsstarke Werbemittel

Bewerben Sie Ihr neues Sortiment mit unserer aufmerksamkeitsstarken Verkaufsförderung. Diese spiegelt die genannten Konsumenten- Bedürfnisse präzise und zugleich emotional wider und wird so zum unwiderstehlichen, verkaufsfördernden Qualitäts-Indikator für Ihr Geschäft.

Unser Tipp: Die Holzbackform „Das Urige“

Holzbackform Das Urige
vergrößern

Für die hochwertige, natürliche Präsentation Ihres mit Urgetreide gebackenen Brotes und zur Unterstreichung Ihrer handwerklichen Brotkompetenz.

Maße: ca. L.19 cm, B. 11,2 cm, H. 5,4 cm

Art.-Nr. VE Preis je VE
00205 160 Stück 71,20 €

Die Holzbackform „Das Urige“ ist über unseren Service-Club zu bestellen.

0421/3502-860
0421/3502-611
service-club@​csmbakerysolutions.com

Bäcker WerbeportalBuchen Sie Ihre Brot-Aktion individualisiert über den Bäcker-Werbeportal-Baukasten. Lesen Sie hier mehr dazu! Diese und weitere Werbemöglichkeiten warten auf Sie unter
www.baecker-werbeportal.de

Aktionsplanung
Fragen Sie Ihren Verkaufsberater von MeisterMarken - Ulmer Spatz.
Er berät Sie gerne.

zurück zur vorherigen Seite
zeige Gesamtübersicht

Das Werbemittel-Set
Werbemittel Das Urige Leckere Rezeptideen