Newsletter
Hildegard von Bingen
 

Ganzjahresaktionen

Hildegard von Bingen

Der Dinkel – wertvolles Urgetreide wiederentdeckt

Dinkel ist aus den Urweizensorten Einkorn und Emmer hervorgegangen. Vor mehr als 3.000 Jahren gelangte er von Asien nach Mitteleuropa. Vor allem im süddeutschen Raum nahm er einen hohen Stellenwert beim Getreideanbau ein. Dies belegen Ortsnamen wie Dinkelsbühl oder Dinkelacker noch heute.

Aufgrund seines geringeren Ertrages wurde der Dinkel im Laufe der Jahrhunderte durch den heutigen, ertragreicheren Weizen fast vollkommen verdrängt.

Den neuerlichen Siegeszug des Dinkels verdankt dieser in erster Linie der Wiederentdeckung der Hildegard-Heilkunde.

Die Ordensfrau und Heilkundlerin Hildegard von Bingen schrieb dem Dinkel ganz besondere Eigenschaften zu.

So heißt es in den Lehren der Hildegard von Bingen:

„Dinkel ist das beste Korn, es macht seinem Esser rechtes Fleisch und rechtes Blut, frohen Sinn und freudig menschliches Denken.“

Hildegard von Bingen – Ordensfrau, ­Heilkundlerin und Mystikerin
Hildegard von BingenHildegard von Bingen (1098 bis 1179) war Benediktinerin und erlangte durch ihre visionäre Begabung hohes Ansehen in der Öffentlichkeit.

Als Natur- und Heilkundlerin verfasste sie zahlreiche Schriften. Eines ihrer bekanntesten Werke ist „Physica – ­Heilkraft der Natur“. Die hier beschriebenen Empfehlungen sind von drei Zielen bestimmt: gesunde Ernährung, Steigerung des Wohlbefindens und Linderung von Leiden.

Hildegard von Bingen stellte dabei den Dinkel als eines der wichtigsten Nahrungsmittel in das Zentrum ihrer Lehre.

Werbemittel für Ihren Abverkauf

Nutzen Sie unsere aufmerksamkeitsstarken Werbemittel für Ihre genussvollen Dinkel-Gebäckspezialitäten. Die auffällige Optik und das Thema Hildegard von Bingen wecken das Interesse Ihrer Kunden und werden die Nachfrage nach Ihren leckeren Dinkelspezialitäten steigern.

Die einzigen Dinkelgebäcke mit dem offiziellen Siegel und der Empfehlung des Hildegard Forum Bingen.

Das Paket enthält:
Unsere „allesgute“ Dinkelprodukte für Ihre attraktive Gebäckvielfalt

Hildegard-BackwarenFür eine abwechslungsreiche Sortimentsgestaltung stehen Ihnen unsere leistungsstarken Dinkelprodukte aus unserer Produktlinie „allesgute“ zur Seite.

Nutzen Sie für Ihre saftig-leckeren Dinkelgebäcke

  • „allesgute“ Dinkelbrot
  • „allesgute“ Dinkelbrötchen
  • „allesgute“ BesteDinkelsprossen

Darüber hinaus haben wir für Sie die Lizenz des Hildegard Forum Bingen erworben und in Zusammenarbeit mit dieser Einrichtung spezielle Rezepturen für genussvolle Dinkel-Gebäckspezialitäten entwickelt.

Diese Lizenz ermöglicht es Ihnen, Ihre hochwertigen Dinkelgebäcke unter dem Namen Hildegard von Bingen und mit dem offiziellen Siegel sowie den empfohlenen Rezepturen des Hildegard Forum Bingen zu bewerben.

Das Hildegard Forum ist hervorgegangen aus der langjährigen Tätigkeit der Kreuzschwestern und hat sich verpflichtet, die Botschaften der Hildegard von Bingen zu vermitteln und nach außen zu tragen.

Auch im Netz: Ideen für Ihren Erfolg mit Urgetreide
Baecker-Werbeportal Baecker-Werbeportal Das Bäcker-Werbeportal ist Ihr virtueller Werkzeugkasten, mit dem Sie sich im Netz Ihre Werbemittel unter eigenem Namen und Logo selbst zusammenstellen können.

Suchen Sie sich die Aktion oder Promotion aus, die Sie in Ihrem Geschäft umsetzen wollen:
Alle Werbemittel dazu – ganz gleich, ob Laden-Deko, Mailings oder Verbraucher-Flyer – können Sie auf sich und Ihre Geschäft individuell zuschneiden. So profilieren Sie sich gegenüber Ihren Kunden als aktiver Handwerksbäcker mit eigenem Profil!

Weitere Informationen zum Hildegard Forum Bingen, Rochusberg erhalten Sie unter www.hildegard-forum.de

Bäcker WerbeportalBuchen Sie Ihre Brot-Aktion individualisiert über den Bäcker-Werbeportal-Baukasten. Lesen Sie hier mehr dazu! Diese und weitere Werbemöglichkeiten warten auf Sie unter
www.baecker-werbeportal.de

Aktionsplanung
Fragen Sie Ihren Verkaufsberater von MeisterMarken - Ulmer Spatz.
Er berät Sie gerne.

zurück zur vorherigen Seite
zeige Gesamtübersicht

Ihr Werbemittel-Set
Werbemittel